Saisonende 2020 - Saisonrückblick 2020 - Vorausblick Saison 2021

                                                         IMG 20191009 WA0026 

Oh je, ist das schon wieder so lange her, dass ihr hier von uns was gelesen habt?!

Unser letzter Eintrag in dem "Logbuch" war im September, als wir in der Dänischen Südsee unterwegs waren. Das Dänemark-Feeling hat uns natürlich auch dieses Jahr gepackt und (klicke hier auf weiterlesen;)

wir waren mit vielen unserer Gruppen in den Wochen darauf ebenfalls rundum und auf den vielen Inseln unterwegs. Ende Oktober dann, sind wir in einer kleinen feinen Runde durch den Nord-Ostsee-Kanal nach Glückstadt gefahren. Die De Albertha nennt, auch in diesem Jahr, Glückstadt ihr Winterlager. Nachdem uns der Regen am Ersten Tag einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, haben wir am zweiten Tag, mit feinstem Wetter, erfolgreich alle Segel abgeschlagen, Taue und Blöcke abgebaut und das Schiffchen winterfest gemacht. Die NOK-Fahrt am Samstag von Kiel nach Brunsbüttel war also eher grau und verregnet, aber es gab leckeren Kuchen und heißen Kakao - es war also ein sehr gemütlicher Tag. Auf der Elbe nach Glückstadt konnten wir bei feinstem Wetter das Großsegel trocken segeln.

                                                         IMG 20191009 WA0071

Und nun blicken wir auf eine Saison zurück, die für alle sehr verwirrend und befremdlich war. Als wir im März schon den Glückstädter Hafen verlassen hatten, und eine tolle Early-Bird Tour in die Niederlanden segelten, ging plötzlich alles ganz fix. Unterwegs im Wattenmeer schloss der eine Hafen nach dem Anderen und die geplante Reise zurück von der Werft in Groningen nach Deutschland, konnte nicht stattfinden. Auch die nachfolgenden Törns mussten wir aufgrund der Corona Pandemie absagen. Also haben wir zu viert, ohne die vielen anderen eingeplanten Helfer, 3 Wochen auf der Werft geackert, bis wir folglich zu dritt (Lili, Marc und Dick) während unserer Quarantäne- Zeit nach Glückstadt gefahren sind. Bis zum Juli haben wir noch viel Zeit gehabt und genutzt, um weitere Streich-, Entrost- oder Schleifarbeiten durchzuführen und im Juli kam unsere erste kleine Gruppe an Bord! Wir haben den Nord-Ostsee-Kanal durchquert und sind toll bis nach Dänemark gesegelt! Anschließend hatten wir noch viele weitere tolle Törns in dieser Saison; KiJu war an Bord, wir hatten Freundestörns, Pfadfinderreisen, Schulausflüge und einen Eltern Kind Törn! Eine Gruppe Menschen mit stark vermindertem Sehvermögen hatten wir ab Stralsund an Bord. Toll, wie viel wir mit ihnen machen konnten, weil sie sich alle Mühe gaben, das Schiff mit den Händen kennenzulernen! Wir sind viele Fahrten von Kiel und Laboe aus gefahren, waren aber auch wieder in Stralsund und Umgebung unterwegs! Es war also trotz allem eine vielseitige Saison. Wir sind sehr froh, dass wir überhaupt mit euch den Hafen verlassen konnten und blicken nun voraus in die nächste Saison: Wir hoffen sehr, dass es nächstes Jahr wieder richtig losgeht, und dass ihr mit dabei sein werdet!

IMG 20200315 WA0012

Schaut doch gerne auf unserer Website unter „AKTUELLES/ANGEBOTE“ vorbei und lasst euch von unseren Touren, die wir in der Saison 2021 anbieten, inspirieren! Auch für Gruppentörns (Vollcharter) haben wir noch einige Möglichkeiten. Schaut dafür in unseren Kalender. Wir freuen uns sehr darauf, in 2021 wieder mit Euch unterwegs zu sein!

Danke an alle, die in diesem Jahr mit an Bord waren, an die fleißigen Segler, Matrosen und Helferlein und natürlich auch an die Gäste!

Wir wünschen euch besinnliche und gemütliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue, hoffentlich weniger Corona-belastete Jahr!

Bis bald und bleibt gesund!

                                                      IMG 20191011 WA0025